Musik

Unabhängig von Stilrichtung, Länge oder Stimmung, durchläuft die Produktion von Musik einen immer gleichen Prozess. Dabei bietet jeder Schritt unendliche Möglichkeiten der Individualisierung. Obwohl die Abfolge der Schritte naturgegeben ist, muss der Weg nicht zwingend gradlinig verlaufen. Manchmal ist es sinnvoll nochmal einen Schritt zurück zu gehen, um schließlich mit Kreativität und Erfahrung das beste Ergebnis zu erreichen.

Getreu Ihrer Wünsche und Vorstellungen produziert IMAscore Musik, welche emotional, handwerklich höchst professionell und klanglich einmalig ist.

Konzeption

Konzeption

Die Konzeption ist sowohl bei kleinen, als auch großen Projekten der wichtige „erste Schritt“. Es geht darum zu erkennen wie viele und welche Puzzleteile nötig sind, damit am Ende ein stimmiges Bild entsteht. Dieses „große Ganze“ kann natürlich helle und dunkle Stellen aufweisen – wichtig ist nur, dass selbst das Durcheinander gut organisiert ist. Die Auflösung dieses Paradoxons ist die Kunst der Konzeption.

IMAscore produziert Ihnen ein „großes Ganzes“, welches facettenreich und einmalig die Botschaft und Stimmung Ihres Projektes musikalisch einfängt und damit um die klangliche Ebene bereichert.

Komposition

Komposition

Der Begriff Komposition, oft auch als Überbegriff der Musikproduktion verwendet, bezeichnet die Melodiefindung. Das stetig wachsende Arrangement aus Noten und Harmonien, gespielt von den unterschiedlichsten Instrumenten, wird durch den Komponisten in wohlklingenden Einklang gebracht. Viele Aspekte der Musik, wie die Stimmung und zu großen Teilen auch der Stil, werden in diesem Schritt festgelegt. Hier finden die Noten zusammen, welche ihr Musikwerk maßgeblich prägen.

IMAscore komponiert Melodien, welche eine besondere Eigenständigkeit haben. Gute Musik enthält eine Botschaft. Sie haben die Möglichkeit deren Inhalt zu bestimmen und damit den Zuhörer auf einer ganz besonderen Ebene zu erreichen.

Produktion

Produktion

Der finale Schritt der Produktion ist vor allem technisch geprägt. Hier wird aus der Komposition ein fertiges Musikwerk. So steht man in diesem Schritt bei jedem Projekt vor der Entscheidung, ob echtes oder virtuelles Orchester verwendet werden soll. Beide haben Ihre Vorzüge und Nachteile, klanglich sind sie jedoch durch modernste Aufnahmemöglichkeiten gleichermaßen beeindruckend. Auch bei anderen Musikrichtungen sind die Möglichkeiten vielseitig. Oftmals ist es jedoch ein gesunder Mittelweg aus echten und virtuellen Instrumenten, welcher die meiste Dynamik und Authentizität bietet.

Abschließend muss das Musikwerk gemischt und gemastert werden, um lupenreinen Klang und gleichbleibende Qualität auf allen Abspielsystemen zu bieten.

IMAscore verfügt über vielseitige Möglichkeiten virtuelle und echte Instrumente gleichermaßen für Produktionen aller Art einzusetzen und kann Ihnen auf diese Weise für jedes Budget ein passendes Angebot machen. Unsere professionellen Misch- und Masteringtechniken garantieren Ihnen schließlich einen stets perfekten Klang für alle Anwendungsbereiche.

Kundenstimmen

Es war toll mit dem Team von IMAscore zusammenzuarbeiten – so viel Leidenschaft. Tolle Tatenkraft, und sie waren brillant was die Interpretation der Vorgaben angeht, und sie gingen noch über ihre Pflicht hinaus, um ein wahrhaftig einzigartiges und ikonisches Musikwerk zu erschaffen.

Candy Holland Merlin Entertainments

Mit IMAscore haben wir für unser Großprojekt Chiapas den optimalen musikalischen Partner gefunden. Die Komponisten konnten sich sehr schnell in das Projekt hineinversetzen und unsere musikalischen Vorstellungen schnell und kreativ umsetzen.

Michael Laß Phantasialand

Ich kann IMAscore wirklich nur jedem empfehlen. Ich muss sagen, sie haben wirklich ganze Arbeit geleistet. Sehr zufriedenstellend. Ich denke IMAscore haben sich hier im Toverland unter Beweis gestellt.

Jean Gelissen Toverland

Es war wirklich toll mit IMA zusammenzuarbeiten, vor allem aufgrund des Endprodukts, denn der Soundtrack wird mehrheitlich zu den besten Ride-Soundtracks gezählt.

Andreas Andersen Liseberg

Die Zusammenarbeit mit IMAscore war großartig! Wir haben hier einen der besten Soundtracks der gesamten 25 Jahre in denen wir Shows produzieren.

Mark Kadow Mirage Entertainment

Wir suchten nach einem Team, das die besondere Herausforderung unseres Projektes, der neue OnRide Soundtrack des BlueFire Megacoaster, gerne annimmt. Wir fanden IMAscore. Unsere Erwartungen wurden übertroffen und wir freuen uns auf weitere Zusammenarbeit.

Reinhold Lamers Europa Park

Die Zusammenarbeit mit IMAscore funktionierte reibungslos, organisiert und stets professionell. Unsere Wünsche wurden zu jeder Zeit berücksichtigt und umgesetzt. Derzeit arbeiten wir wieder mit IMAscore an zwei Projekten, beide Daumen hoch!

Jörg Kraft Movie Park Germany

Vielen lieben Dank noch mal an euer Team. Ich hätte es mir ganz ehrlich nicht besser vorstellen können. Ich hatte echt Gänsehaut. Ihr habt es verstanden, ihr habt es gut umgesetzt und habt einen super Job gemacht.

Ingo Reichstein Heide Park Resort

Ich bin beeindruckt von der Arbeit von IMAscore. Sie haben Aspekte hervorgebracht, an die wir noch nicht einmal gedacht haben. Mir gefiel die Art wie dieses Projekt vonstattenging.

Caroline Kortooms Toverland

Mit dem Soundtrack von The Smiler haben IMAscore eine fantastische Arbeit für uns vollbracht – der Ton macht einen großen Teil des Erlebnisses von The Smiler aus.

Ben Dowson Merlin Entertainments

Die Zusammenarbeit mit IMAscore bei der Umsetzung der Geschichte unseres neuen Kinderbereichs war ein kreativer, spaßiger und erfolgreicher Prozess

Mikael Solkulle Liseberg

Ihr seid großartig!!! Die Sounds übertreffen alles, was wir uns je vorgestellt haben. Vielen Dank!

Kathleen Kunze InnoGames

Danke vielmals für die Songs! Wir sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden! Danke für die professionelle Unterstützung!!!

Robert Kaiser rokapublish
IMAscore YouTube Channel   IMAscore Facebook   IMAscore Twitter